Costa Rica

27. Februar 2016 – 16. März 2016

Wilde Strände, lebendige Wälder und schlafende Vulkane – Costa Rica ist vielseitig wie kaum eine andere Region der Erde. Ganz zu schweigen von der überwältigenden Pflanzen- und Tierwelt. Zu zweit erkunden wir ein Land, das im Hinblick auf die Natur seinem Namen alle Ehre macht.

Nach einigen ereignisreichen Tagen im Landesinnern fahren wir voller Vorfreude an die Westküste. Am Pazifik erwarten uns nicht nur schöne Strände, ausgefallenes Essen und Entspannung, leider sind hier auch die Nebeneffekte des Tourismus während der Trockenzeit spürbar. Trotz des erhöhten Besucheraufkommens, das uns einige Geduld und Anpassungsfähigkeit (auch hinsichtlich des Reisebudgets) abverlangt, genießen wir die Zeit am Meer in vollen Zügen.

Ausgleich finden wir an der Karibikküste. In der weniger entwickelten, von der Bananenindustrie geprägten Region Limón fühlen wir uns sofort wohl. Der afrokaribische Einfluss durch jamaikanische Einwanderer ist allgegenwärtig, wenn man durch die Straßen der Orte streift. Kombiniert mit der hervorragenden Küche (Fisch) und wunderschönen Stränden mit abwechselnd schwarzem und weißem Sand werden unsere letzten Tage in Costa Rica zum wahren Genuss.

Jeden Morgen sind wir früh mit Aufgang der Sonne wach und bereit, einen weiteren Tag voller Überraschungen und Entdeckungen zu erleben. Wir wandern durch Nationalparks und Reservate, durch Wälder, zu Stränden, bergauf und bergab und genießen die unberührte Natur. Praktisch nach jeder Wegbiegung, hinter jedem Strauch und auf jedem Baum rechnen wir damit, auf Affen, Nasen- und Waschbären, Faultiere, Leguane, Schlangen, Spinnen, Vögel und viele weitere, teilweise bislang unbekannte Tiere zu treffen.

Am Ende einer mehrstündigen Wanderung durch den Nebelwald von Monteverde ist das Glück auf unserer Seite und wir dürfen einen der schönsten Vögel der Welt bewundern: den Quetzal!

Fotos der Reise

La Fortuna & Monteverde · Nicoya-Halbinsel · Quepos  Cahuita · Puerto Viejo & Manzanillo · San José

Reisedauer

18 Tage

Reiseroute

Reiseroute Costa Rica 2016

Reiseverlauf

27. Februar 2016 · Alajuela

Flug über Atlanta, GA (USA) nach San José
Taxifahrt nach Alajuela

28. Februar 2016 · Alajuela & La Fortuna

Stadtbesichtigung
Busfahrt nach La Fortuna
Ausflug zu Thermalbad (Paradise Hot Springs)

29. Februar 2016 · La Fortuna

Stadtbesichtigung
Ausflug zu Wasserfall (La Fortuna)
Ausflug zu Nationalpark Vulkan Arenal und zu Thermalquelle

1. März 2016 · La Fortuna & Monteverde


Bus- Boot- & Busfahrt nach Monteverde

2. März 2016 · Monteverde

Ausflug zu Reserva Biólogica Bosque Nuboso Monteverde
Ausflug zu Nachtwanderung

3. März 2016 · Puntarenas & Playa Carmen

Busfahrt nach Puntarenas
Fährfahrt nach Paquera
Busfahrt nach Montezuma
Busfahrt nach Playa Carmen

4. März 2016 · Playa Carmen


Ausflug (zu Fuß) nach Mal País

5. März 2016 · Playa Carmen & Montezuma

Ausflug (zu Fuß) nach Playa Santa Teresa
Fahrt nach Montezuma

6. März 2016 · Montezuma

Ausflug zu Reserva Natural Absoluta Cabo Blanco

7. März 2016 · Jacó & Quepos

Bootfahrt nach Jacó
Busfahrt nach Quepos

8. März 2016 · Quepos

Ausflug zu Nationalpark Manuel Antonio

9. März 2016 · Cahuita

Busfahrt nach San José
Busfahrt nach Cahuita

10. März 2016 · Cahuita

Ausflug zu Nationalpark Cahuita

11. März 2016 · Puerto Viejo de Talamanca

Busfahrt nach Puerto Viejo de Talamanca
Ausflug (Fahrrad) zu Stränden (Cocles, Chiquita, Punta Uva)

12. März 2016 · Puerto Viejo de Talamanca

13. März 2016 · Puerto Viejo de Talamanca

Ausflug zu Refugio Nacional de Vida Silvestre Gandoca-Manzanillo

14. März 2016 · San José

Busfahrt nach San José
Stadtbesichtigung

15. März 2016

Rückflug über Atlanta, GA (USA)

16. März 2016

Rückflug über Atlanta, GA (USA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.